Wir sind Oekoswiss Energy AG

Die Oekoswiss Energy AG ist spezialisiert in der Entwicklung von Infrarotwärme für den Wohnbereich und die Industrie sowie im Bereich der Steuerungstechnik. Wir produzieren unsere Produkte in unserem Produktionsgebäude in Hildisrieden im Kanton Luzern.

Qualitativ hochwertige Produkte alleine reichen nicht!

Unsere Fachkompetenz in der Beratung ist einzigartig. Wir kristallisieren bei Ihrem Projekt die beste Lösung für Sie heraus. Wir zeigen Ihnen auf, welche Möglichkeiten es gibt – zu Ihrem und auch unserem Nutzen. Denn zufriedene Kunden sind unser Hauptziel. Dies ist nur mit motivierten und erfahrenen Mitarbeitern möglich – und die haben wir.

Oekoswiss Energy AG Produkte erzeugen eine modern hergestellte Kachelofenwärme dank Infrarot, welche alle Festkörper im gesamten Raumbereich erwärmt. Dazu gehören Wände, Böden, Decke, Möbel etc. Die Oberflächentemperatur der Baukörper ist dabei höher oder gleich wie die Raumlufttemperatur. Dies erzeugt ein unvergleichbares Raumklima und ist in der Reaktionszeit unschlagbar – ein unschlagbarer Grund für seine Effizienz.

Warum sprechen wir auch von Niedrigenergie-Heizungen?

Weil unsere verlustarm aufgebauten Heizungen im Vergleich zu herkömmlichen Elektroheizungen oder anderen Infrarotheizungen mit wenig Leistung auskommen. Die Oekoswiss Infrarot-Heizungen benötigen weniger Anschlussleistung um ihre Aufgabe zu erfüllen. Neu hilft unser Lift&Coast System zusätzlich, so wenig wie nötig und nicht so viel wie möglich einzusetzen um eine angenehme Wohlfühlwärme zu erzeugen.

Weitere spannende Auswertungen aus Wohn- und Geschäftsgebäuden, welche seit mehr als einem Jahrzehnt mit uns beheizt werden folgen bald.

Mit unserer Niederlassung in Deutschland zeigen wir auf wozu unsere Produkte fähig sind – sowohl im Bezug auf Kosten als auch Energieeinsparung bei einer modernen Bausubstanz, aktuellen Steuerungsmöglichkeiten und möglichst geringem Grauenergie-Aufwand inklusive der Energieerzeugung und der Kühlung für den Sommer.

infrarotheizungen von oekoswiss energy ag

Oekoswiss Energy AG

Standort der Oekoswiss in Deutschland ist energie-autark!

Am Standort der Oekoswiss Deutschland in Teningen, Baden-Württemberg wird das Gesamtkonzept für oekolligente Bauweise schon  gelebt. Die Bauweise hat gegenüber den Konventionellen – mit hydraulischen Heizsystemen für Industrie und Gewerbebauten – über 15%  an Baukosten eingespart. Auch hier fallen keine Wartungskosten für Heizung an für die nächsten 30 bis 40 Jahre. In den offenen Bürobereichen werden sogar die einzelnen Arbeitsplätze zonenbeheizt. Die installierte Loxone-Zentralsteuerung regelt automatisch alles von der Beleuchtung über die Heizung in jedem Büro, Sitzungsraum auf Anwesenheit, bis hin zur Standby-Strom Abschaltung von jedem Gerät in der Niederlassung.

Die Schlüsselpunkte dieser Bauweise an unserem Standort in Deutschland sind:

  • Verzicht auf hydraulische Heizsysteme
  • Verzicht auf konventionelle Kühltechnik
  • Die erste digitale, dezentrale und anwesenheitsorientiertes Heizung (Zonenheizung), d.h. es wird nur dort Energie eingesetzt wo sich auch Personen im Gebäude aufhalten oder Wärme benötigt wird.
  • Lüftungsgeräte mit Wärmerückgewinnung zum Belüften und Kühlen welche anwesenheits- und CO2-gesteuert ist. Dadurch werden auch kurzfristig alle Schadstoffe, Aerosole und Keime entfernt – für die Gesundheit der Mitarbeiter und Kunden
  • Photovoltaik- und Windkraftanlage sowie Batteriespeicher für unsere Energiefreiheit
  • Elektroladestationen für die Firmenfahrzeuge und Mitarbeiter
  • Intelligente Gebäudesteuerung zur Reduzierung des Stromverbrauchs,  damit keine Geräte unnötig im Standby betrieben werden und zur Überwachung der einzelnen Steuerungen
  • Flachdach mit Begrünung zu Reduzierung der Gebäudeerwärmung und einen Lebensraum für Tiere

Anfahrt

Scroll to Top