Niedrigenergie-Heizsysteme von Oekoswiss

Wärme und Energie

Willkommen bei Oekoswiss

Innovationstreiber seit 2004

Die Entwicklung unserer Produkte hat von Anfang an Maßstäbe gesetzt – Heute sind es leistungsfähige intelligente Produkte mit bahnbrechenden Technologien. Wir haben Infrarot verstanden und dass Menschen umfassende Lösungen für ihre unabhängige Wärme möchten. und dies möglichst Co2 arm. Diesen
Weg setzen wir konsequent fort – mit Technologien, konzepten und Lösungen, die heute bereits an morgen denken.

SWISS MADE

Bei der Qualität machen wir keine Kompromisse. Unsere Produkte sind Premium und werden in der Schweiz entwickelt und hergestellt. Oekoswiss-Produkte sind dauerhaft leistungsfähig und bieten höchste Sicherheit. Dafür stehen wir ein – mit dem besten Garantieversprechen am Markt.

STARK

Wir sind ein wichtiger Teil einer Gesamtlösung für dein Bauprojekt und decken mit unserem Know-How mehr als nur Wärme für dein Zuhause ab. So bieten wir dir intelligente Lösungen welche die gesamte Lebensdauer deines Objekts abbildet.

KOMPETENT

Unsere Kompetenz ist durch Erfahrung enstanden. In der Therorie funktioniert vieles aber du bist am Ergebnis interessiert. Wir und die Umwelt auch. Dazu gehören nicht nur die Investitionskosten sondern auch die Betriebskosten auf die gesamte Lebensdauer betrachtet. Auch der Aspekt der Wartungsenergie und die Lebensdauer sind immer mit entscheidend für die Kosten und die Umwelt.

Unsere Mission:

Eine bezahlbare, intelligente und oekologische Mitgestaltung der Energiewende

Unsere Vision:

Das ganzheitliche Energie-Ökosystem für dein Zuhause.

Perfektes Zusammenspiel

Dank der kurzen Reaktionszeit der Oekoswiss IR Heizungen können interne wie externe Wärmegewinne praktisch zu 100 % verwertet werden.

Kachelofenwärme = Wohlfühlwärme​

Die keramikbeschichteten Spezialgläser kreieren angenehme und weiche Wärme wie von einem Kachelofen. Wartungsfrei und geräuschlos.

Intelligent und Digital

Die Oekoswiss hat mit der Entwicklung des «Lift & Coast System», die Oekoswiss IR Heizgeräte digitalisiert. Sie sparen nicht nur enorm Energie im Betrieb, sondern können nun noch schneller auf interne und externe Wärmegewinne reagieren

Dezentrales Heizen

Das dezentrale beheizen ist kein Buch mit sieben Siegeln. Im Gegenteil! Nie zuvor war es so einfach und praktisch, dein Haus, deinen Hobbyraum, dein Büro effizient und auch noch Co2-arm zu beheizen.

Ganz nach deinen Wünschen

Jede Zone und jeder Raum in deinem Zuhause wird auf deine gewünschte Raumtemperatur beheizt und zwar dann, wenn du es willst – schnell und präzise

Die 5 wichtigsten Punkte

1. Oekoswiss Premium IR

Die erste Digital IR-Heizung auf dem Weltmarkt.

2. Steuerung/Thermostate

Auch hier setzt die Digitalisierung nue Masstäbe und verhilft uns heute zu Steuerungskonzepten, die vor weinigen Jahren noch nicht möglich waren.

3. Effiziente Brauchwasser- erwärmung

Mit einem Oekoboiler wärmt man das Brauchwasser energie- und kostensparend auf.

4. Mit Photovoltaik eigene Energie produzieren

Dein Weg zur Autarkie oder einen grossen Anteil an Erneuerbarer Energie mit einer Solaranlage auf deinem Dach ist eine wesentliche Komponente der oekologischen Zukunft.

swiss

5. Lüftung

Mit einer dezentralen Lüftung und einem Wärmerückgewinnungsgrad von 95% sparen sie auch einen ansehnlichen Teil an Energie ein. Hinzu kommt eine lange Lebensdauer bei geringem Wartungsaufwand.

Wärme wie vom Kachelofen

Die Oekoswiss IR Heizgeräte erzeugen eine angenehme und weiche Infrarot-Wärme, wie wir sie von einem Kachelofen kennen – eben Wohlfühlwärme. Dabei nützen wir spezielle eisenoxidarme Gläser als Träger für die Spezialbeschichtung, welche wiederum für genau dieses angenehme Wärmegefühl sorgen.
In der Praxis fühlt es sich an, als würden Sie im Winter in ihrem Haus vor dem Fenster stehen und die Sonne scheint sie durch
das Fenster an und erwärmt sie dabei. Das Spezialglas lässt die von der Keramikschicht erzeugte Kachelofenwärme durch und erwärmt so ihren Raum und somit auch die Luft.

Verlustarmer Geräteaufbau

Unsere Heizgeräte sind so aufgebaut, dass wir Rückseitig praktisch keine Wärme abgeben. Der Fokus liegt auf der Frontseite, so dass wir nach hinten keine Energie verschwenden. Dies gilt für einige Details im Geräteaufbau. Gerade bei Leichtbauwänden, farbige Wänden, Holzwände oder Tapeten kann eine zu hohe Temperatur auf der Rückseite von Heizgeräten zu Bauschäden führen.

Kurze Rektionszeit

Durch die kurze  Reaktionszeit der Oekoswiss IR Heizungen sind diese nicht nur schnell warm, sondern auch schnell wieder kalt!
Dies erlaubt es uns, jegliche Art von Wärme die ausserhalb der Wärmeerzeugung von den IR-Heizung entsteht, sofort zu verwerten. Das ist eine beachtliche Menge an Energie, welche sonst ungenutzt bleiben würde.

Oekoswiss hat die Infrarotheizung digitalisiert

Innovation

Der Neueste Schritt ist die Intelligente und digitale Steuerung des Heizgerätes an sich. Die Oekoswiss hat seit 2004 die Produkte kontinuierlich weiterentwickelt. Als Entwickler und Hersteller können wir schnell und direkt auf neue technische Möglichkeiten eingehen und diese auch umsetzen. Das digitale Energiemanagement erfasst in Echtzeit die Temperatur der Oekoswiss IR-Heizung und denkt mit der Software voraus. Dies optimiert den betrieb der Oekoswiss IR-Heizgeräte in Bezug auf die Wärmeabgabe und macht diese dadurch nicht nur effizienter sondern auch noch sicherer

Lift & Coast-System (L&C System der OEKOSWISS)

Stellen Sie sich das L & C System wie ein Mehrganggetriebe bei einem Fahrzeug vor. Um bei der Auffahrt auf die Autobahn zu beschleunigen, wird viel Leistung aufgewendet. Sobald wir eine hohe Drehzahl erreicht haben, schalten wir in einen höheren Gang oder das automatische Getriebe erledigt dies. Somit wird die Geschwindigkeit bei geringem Energieaufwand gehalten.

Die OEKOSWISS IR-Heizelemente beschleunigen schnell auf die Zieltemperatur. Sobald diese erreicht ist, fügt es nur noch Energie hinzu, um die Temperatur zu halten. Dieser Vorgang spart enorm viel Energie. Während der Laufzeit schaltet das Heizelement beinahe niemals komplett aus. Stattdessen steuert die Software die Energieaufnahme über eine Art Stromventil sehr präzise und vermeidet Überschwinger oder Unterschwinger in Energieaufnahme und Temperaturentwicklung. Der verlustarme Geräteaufbau und die schnelle, direkte und praktisch verlustfreie Wärmeentwicklung helfen dabei, das Maximum herauszuholen. Dieser gesamte Prozess geschieht in Bruchteilen von Sekunden, ohne Geräusche oder große Wärmeunterschiede.

Ein weiterer Vorteil bei dieser Technologie ist, dass die Leistung ohne Relais schaltet. Das bereits erwähnte Stromventil generiert keine Abnutzung durch den Betrieb und lässt sich von der Oekoswiss Software präzise steuern. Dies erhöht die Lebensdauer zusätzlich!

 

Grafik 1

Startphase:
Um die Funktionsweise zu verdeutlichen sehen sie die Energieaufnahme im Verlauf von Start bis zum Erreichen der Zieltemperatur. Schon kurz vor Erreichen der Ziel-Temperatur beginnt die Digitale Steuerung die Leistung zurück zu nehmen
so das die Oberflächentemperatur nicht überschwingt.

Grafik 2+3

Halten der Zieltemperatur:
Um die gewählte Oberflächentemperatur zu halten wird nur noch so viel Energie aufgewendet wie nötig. So wird die Reaktionszeit der Wärmeabgabe an den Raum nochmals wesentlich stärker.

Scroll to Top